Zum Inhalt springen

Kurzzeit- und Dauerpflege


So lange wie möglich zu Hause leben – diesen Wunsch vieler Senioren nehmen wir sehr ernst. Unser Leistungsspektrum ist so aufbereitet, dass wir verschiedenste Pflegeangebote flexibel und unbürokratisch vernetzen können.

Dauerpflege
Wenn unser Ansatz „Hilfe zur Selbsthilfe“ zu Hause nicht mehr greift, bietet das Caroline-Rheineck-Haus auch einige wenige Einzel- und Doppelzimmer im Bereich der Dauerpflege an (Versorgung bei allen Pflegegraden). Unser Haus liegt sehr zentral, das Betreuungsangebot ist auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmt, das Umfeld aufgrund der geringen Größe sehr familiär.

Kurzzeitpflege – Zur Überbrückung von Versorgungsengpässen
Für Zeiten, in denen Ihnen die Versorgung eines Angehörigen zu Hause nicht möglich ist, steht Ihnen im Caroline-Rheineck-Haus unsere Kurzzeitpflege zur Verfügung.

Damit können wir Ihnen in den verschiedensten Situationen Zeit und Raum geben…

  • zur Stabilisierung eines angeschlagenen Gesundheitszustands, z. B. nach einem Krankenhausaufenthalt,
  • als Hilfestellung bei akuten Versorgungslücken,
  • zur Entlastung von pflegenden Angehörigen, z. B. in Urlaubszeiten oder
  • wenn eine Neuorientierung in der Versorgung ansteht.


Unsere Mitarbeiterinnen beraten Sie gerne und erstellen Ihnen ein oder mehrere unverbindliche Angebote - abgestimmt auf Ihre individuellen Bedürfnisse.

Ihr Kontakt

Bruno Maier - Einrichtungsleiter

Kurzzeit- und Dauerpflege der Diakonie Memmingen

Rheineckstraße 45, 87700 Memmingen    Telefon 08331 758 - 0, Telefax 08331 758 - 80
E-Mail  wohnbereich@diakonie-memmingen.de   Internet www.diakonie-memmingen.de